Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • Kulturgarten im Schulgarten

    24.05.2017, 19:00 Uhr

  • Christi Himmelfahrt

    25.05.2017

  • Abiturprüfungen

    29.05.2017 - 02.06.2017

  • Pause mit Pep

    01.06.2017

  • Pfingstferien

    03.06.2017 - 18.06.2017

  • Schulgarten

    23.06.2017, 13:15 Uhr - 15:30 Uhr


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

Frankreich-Austausch

Informationen" zum deutsch-französischen Schüleraustausch der 7. Klassen

Französische Partnerschule:
Collège Georges Charpak


Kurzer Überblick:

Gex, eine Kleinstadt mit ca. 8000 Einwohnern im Departement Ain, liegt am Fuß des französischen Jura, etwa 30 km nordöstlich von Genf, also nahe an der Grenze zur französischen Schweiz, mit Blick auf den Genfer See und die Alpenkette mit Mont Blanc. Das Land um Gex war früher bäuerlich geprägt, etwas abgeschottet vom Rest Frankreichs und hatte einen zollrechtlichen Sonderstatus. Unter anderem haben die Nähe zu Genf, die zur Ansiedlung von Mitarbeitern internationaler Organisationen und Firmen führte, und auch der Tourismus zum Aufschwung des ‚Pays de Gex’ beigetragen.

Frankreich-Austauschzoom

Der Austausch Apian - Collège Georges Charpak ist langjährige Tradition am Apian-Gymnasium, die auf das persönliche Engagement von StD a. D. Günter Wiefel zurück geht.

Er findet seit über 40 Jahren alljährlich statt.
Generationen von Schülern erhielten dadurch bleibende Einblicke in den Alltag, das Familienleben und den Schulbetrieb des Nachbarlandes, manche persönlichen Kontakte erhalten sich über viele Jahre

Teilnehmen können jeweils 24 Schülerinnen und Schüler der 4ème des Collège und der 7. Klassen des Apian - Gymnasiums (auf freiwilliger Basis).

Frankreich-Austauschzoom
Frankreich-Austauschzoom
 

Dauer des Besuchs: 10 Tage
Die deutsche Gruppe fährt in der Regel kurz vor oder nach Ostern nach Gex, der Gegenbesuch erfolgt Ende Juni/Anfang Juli, also gegen Ende des französischen Schuljahres.

Unterbringung der Schüler in den Familien der Austauschpartner.

Die Kosten für Busfahrt und Eintritte etc. liegen bei etwa 230 €. Bisher gab es auch Zuschüsse vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (bzw. OFAJ).

Das Programm in Frankreich umfasst neben Schulbesuch, Empfang im Rathaus, ein Begrüßungsfest, Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung (z. B. Jura, Lyon, Chamonix, Annecy, Genf).

Frankreich-Austauschzoom

Die Organisation in Frankreich liegt seit vielen Jahren in den Händen von Madame Catherine Regad.

Am Apian-Gymnasium wird der Austausch von Frau Dorfner-Huber und Herrn Schrock betreut.

kontakt

Apian-Gymnasium Ingolstadt
Maximilianstraße 25
D-85051 Ingolstadt
Tel.: +49 (0)841 305-42300
Fax: +49 (0)841 305-42399
E-Mail: info@apian.de

Neues aus der Sozialkunde

Politisches Pausenbrot

Kunstgalerie

Kunstwerke verschiedener Jahrgangsstufen
Zur Kunstgalerie

Kunstgalerie