Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • Unterrichtsende: 12.10 Uhr

    21.07.2017

  • Projekttag

    21.07.2017

  • Unterrichtsende: 12.10 Uhr

    24.07.2017

  • Unterrichtsende: 12.10 Uhr

    25.07.2017

  • Unterrichtsende: 12.10 Uhr

    26.07.2017

  • Unterrichtsende: 11.15 Uhr

    27.07.2017


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

Sportunterricht am Apian-Gymnasium - eine kurze Charakteristik

Stundenzahl pro Woche

  • 5. Jahrgangsstufe: Basissport-Unterricht und Erweiterter Basissport-Unterricht (2 + 2 Stunden)
  • 6. Jahrgangsstufe: Basissport-Unterricht und Erweiterter Basissport-Unterricht (2 + 1 Stunde)
  • 7. bis 10. Jahrgangsstufe: Basissportunterricht (2 Stunden)
  • Oberstufe:
    2 Stunden Pflichtunterricht  + 2 Stunden Theorie ("Sport Additum", optional)
    » Sportabitur praktisch oder mündlich möglich
    Informationen zu Inhalten und Abitur sind im Internet einsehbar unter:
    www.gymnasiale-oberstufe-bayern.de

Inhalte des Basissports

Die Inhalte orientieren sich am aktuell gültigen Lehrplan, wobei auf eine Vielfalt der Sportarten sowie, besonders in der Unterstufe, auf die Schaffung von sportlichen Grundlagen geachtet wird. Ziel ist dabei auch, neben einer Gesundheitserziehung, die Schülerinnen und Schüler zu einem lebenslangen Sporttreiben zu motivieren.

Die Notengebung umfasst praktisches Können und theoretisches Wissen, daneben werden auch Aspekte wie Fairness und Kooperation berücksichtigt.

Die Leistungserhebungen werden nach einem speziell am Apian-Gymnasium entwickelten Plan durchgeführt. Jeder Sportlehrer ist angehalten, diesen Plan umzusetzen, d. h. alle Schülerinnen und Schüler erhalten in der Regel in den entsprechenden Jahrgangsstufen Beurteilungen in den gleichen Sportarten.

Speziell am Apian-Gymnasium werden die Schülerinnen und Schüler mit dem Schwimmen vertraut gemacht: Im Drei-Wochen-Turnus erhalten die Schülerinnen und Schüler regelmäßigen Schwimmunterricht – eine Besonderheit unter den Gymnasien in Ingolstadt!

Inhalte der 3. (und 4. Sportstunde) in der 5. und 6. Jahrgangsstufe

Neben den „klassischen“ Ballspielen (Handball, Basketball, Volleyball, Fußball – natürlich in altersgerechter Abwandlung!) und den üblichen Sportarten (wie Turnen, Schwimmen etc.) werden verstärkt Spielsportarten wie Tischtennis, Badminton, Floorball u. ä. durchgeführt.

Sport in der Oberstufe

In der Oberstufe haben die Schülerinnen und Schüler bezüglich der Inhalte gewisse Wahlmöglichkeiten. Prinzipiell ist die Teilnahme am Sportunterricht (zwei Praxisstunden) Pflicht, wobei die Möglichkeit besteht, im Fach Sport das Abitur abzulegen. Hierbei kommen zu zwei Praxisstunden Sport weitere zwei Theoriestunden Sport hinzu. Inhalte dieser Theoriestunden umfassen die Bereiche wie Bewegungslehre, Trainingslehre oder auch Sportbiologie. Eine Abiturprüfung ist sowohl in schriftlicher als auch in mündlicher Form möglich. Für weitere Informationen kann die Internetseite www.gymnasiale-oberstufe-bayern.de zu Rate gezogen werden.
Genauere Informationen zu Inhalten des Unterrichts im Allgemeinen erhalten die Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe von ihren Sportlehrkräften. Zu den genauen Modalitäten für Interessierte am Abiturfach Sport (Theorie und Praxis) findet jeweils im Dezember eine gesonderte Informationsveranstaltung durch die Fachbetreuung Sport statt. Der Termin wird jeweils zeitnah bekannt gegeben.

Auch für den Bereich Sport können in der Oberstufe W-Seminare und P-Seminare angeboten werden, wobei die beiden Seminare unabhängig von den Abiturfächern gewählt werden können.

Sportangebote im Wahlunterricht (sog. „Differenzierter Sportunterricht“)

Üblicherweise sind in jedem Schuljahr im Angebot:
- Fußball (Jungen)
- Schwimmen
- Tennis
- Triathlon
- Eishockey (nur SAG)
- Lauftreff/Allgemeine Konditionsschulung/Leichtathletik

Diese Sportarten (mit Ausnahme Lauftreff/Konditionstrainfing) werden im Rahmen eines Wahlunterrichtes sowie in „Sportarbeitsgemeinschaften“ (Aktion „Sport nach 1“) durchgeführt, wobei auch eine Zusammenarbeit mit verschiedenen Sportvereinen (FC Ingolstadt, SC Delphin Ingolstadt, SV Zuchering, ERC Ingolstadt) erfolgt.

Teilnahme an Schul-Wettkämpfen

Unsere Schule nimmt regelmäßig an den verschiedensten Wettkämpfen in Zusammenhang mit „Jugend trainiert für Olympia“ teil; regelmäßig in den Bereichen. In diesem Schuljahr sind dies
- Fußball (Jungen und Mädchen)
- Schwimmen (Jungen und Mädchen)
- Tennis (Jungen und Mädchen)
- Beachvolleyball (Mixed)
- Leichtathletik (B-Programm)
- Triathlon (Jungen, Mädchen, Mixed)
- Volleyball (Mädchen)

Je nach Interessenslage der Schülerinnen und Schüler erfolgt eine Teilnahme an weiteren Wettkämpfen.

Weitere Wettkämpfe und Wettbewerbe

- Teilnahme am Ingolstädter Halbmarathon (Staffelmannschaften)
- Spielsportfest der 5./6. Klassen sowie 7./8.Klassen
- Apian-Triathlon

Berichte über die Wettkämpfe und Wettbewerbe der letzten Monate finden Sie hier...

Bundesjugendspiele Leichtathletik

Am Apian-Gymnasium werden regelmäßig die Bundesjugendspiele Leichtathletik durchgeführt. Dabei erfolgt die Leistungsmessung in den verschiedenen Disziplinen üblicherweise innerhalb des regulären Sportunterrichts (Basissport oder auch Erweiterter Basissport).
Je nach Alter können die Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Disziplinen auswählen und bringen drei Leistungen aus einer Lauf-, einer Sprung- sowie einer Wurf- bzw. Stoßdisziplin ein. Für jede erbrachte Leistung sammelt die Schülerin bzw. der Schüler eine bestimmte Punkteanzahl. Entsprechend der Endsumme der erreichten Punkte erhalten die Teilnehmer eine Sieger- oder Ehrenurkunde.

Wintersportwochen für die 6. Jahrgangsstufe

  • in der 6. Jahrgangsstufe (Teilnahme freiwillig)
  • 5 Tage (Sonntag bis Freitag)

Inhalte Praxis:

  • Ski alpin
  • Snowboard
  • Schlittenfahren, Schwimmen, Eislauf, Winterwanderungen („alternative Wintersportgruppe“), evtl. Skilanglauf

Inhalte Theorie:

  • 1. Hilfe
  • Pistenregeln
  • Skilauf und Umwelt (umweltgerechtes Verhalten)
  • Materialkunde
  • winterliche Gefahren

Unterkunft:


Ausführliche Informationen zur Wintersportwoche finden Sie hier...

kontakt

Apian-Gymnasium Ingolstadt
Maximilianstraße 25
D-85051 Ingolstadt
Tel.: +49 (0)841 305-42300
Fax: +49 (0)841 305-42399
E-Mail: info@apian.de

Neues aus der Sozialkunde

Politisches Pausenbrot

Kunstgalerie

Kunstwerke verschiedener Jahrgangsstufen
Zur Kunstgalerie

Kunstgalerie