Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • Q11: Ausgabe der Zeugnisse über den Ausbildungsabschnitt 11/1

    23.02.2018

  • 5.,6.,7.,8. u. 10. Jgst.: Ausgabe der Zwischenzeugnisse

    23.02.2018

  • ErasmusPlus-Projekttreffen Zypern

    26.02.2018 - 02.03.2018

  • Musik-Probentage auf Burg Wernfels

    26.02.2018 - 28.02.2018

  • 5. Jgst.: Informationsabend für die Eltern zur Wahl der 2. Fremdsprache

    26.02.2018, 19:00 Uhr

  • 7. Jgst.: Informationsabend für die Eltern zur Zweigwahl

    27.02.2018, 19:00 Uhr


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

Schulorchester

Das Schulorchester ist eine der ältesten und traditionsreichsten Musikgruppen am Apian-Gymnasium. Aktuell wird es von StR Alexander Ilg geleitet. Im Kern besteht das Orchester aus einem Streicher-Ensemble (Violine, Bratsche, Cello, Kontrabass). Dazu kommen weitere klassische Orchesterinstrumente (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Trompete, Horn, Posaune). Das Schulorchester kooperiert auch mit der Bigband.
Erarbeitet werden sowohl moderne als auch klassische Musikstücke mit gehobenem Niveau. Daher richtet sich dieses Angebot an Schüler, die ihr Instrument mindestens seit zwei Jahren spielen. In Ausnahmefällen kann durch ein Vorspiel eine vorzeitige Aufnahme gewährt werden. Für Anfänger wird von Frau Kaminski das Vororchester angeboten.
Das Schulorchester probt einmal wöchentlich. Die Schüler erhalten für die regelmäßige Teilnahme an den Proben und den Auftritten pro Halbjahr eine praktische Note 1 im Fach Musik.

kontakt

Apian-Gymnasium Ingolstadt
Maximilianstraße 25
D-85051 Ingolstadt
Tel.: +49 (0)841 305-42300
Fax: +49 (0)841 305-42399
E-Mail: info@apian.de

Ab sofort wieder: Versuch der Woche

Versuch der Woche

Dienstags in der großen Pause im Physiksaal 1

mehr Infos...

Betriebspraktikum für die 9. Klassen im Februar 2018

Neues aus der Sozialkunde

Politisches Pausenbrot

LEHRPLAN 2017/2018

Jgst. 6 - 12

Lehrplan-Plus für Jgst. 5

Kunstgalerie

Kunstwerke verschiedener Jahrgangsstufen
Zur Kunstgalerie

Kunstgalerie