Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • DELF-Prüfung

    21.04.2018

  • 10b/e: Tage der Orientierung in Steinerskirchen

    23.04.2018 - 25.04.2018

  • 5b,c,d: Schullandheim

    23.04.2018 - 27.04.2018

  • 10a/c: Tage der Orientierung in Steinerskirchen

    25.04.2018 - 27.04.2018

  • Girls' and Boys' Day

    26.04.2018

  • Pause mit Pep

    26.04.2018


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

Apian-Forscher gehen an den Start!

Klasse 3c der Grundschule an der Münchner Straße zu Gast am Apian

Am 7. März war es soweit: Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3c der Grundschule an der Münchner Straße schlängelten sich aufgeregt durch die vielen großen Gymnasiasten in der Pausenhalle, denn sie durften als Erste das neue Schülerlabor am Apian testen!

Apian-Forscher
 

Alles drehte sich um das Thema Strom: Voller Begeisterung und mit höchster Konzentration lasen die Kinder die Arbeitsanleitungen für die Experimente durch. Nun wurden Kabel ein- und umgesteckt – es gibt ja so viele Möglichkeiten! Als die ersten drei Schülerinnen den Stromkreis geschlossen hatten und das Lämpchen leuchtete, war der Jubel groß – und bei allen anderen der Ehrgeiz geweckt: Das muss doch zu schaffen sein! Selbstverständlich kamen alle ans Ziel und lösten souverän auch die weiteren Aufgaben: Sie fanden heraus, welche Materialien den elektrischen Strom leiten, überprüften ihr neues Wissen beim Test der elektrischen Leitfähigkeit von Salzwasser und bauten schließlich eine kleine Batterie. Voller Stolz wurde der durch die Batterie angetriebene Propeller den Lehrkräften präsentiert!

 
 
1
2
3
4
5
6

Der Klasse 3c werden weitere Schulklassen aus den nahegelegenen Grundschulen folgen: Die Lehrkräfte nahmen die Einladung ans Apian gerne an. Viele Experimente zum Thema Strom und Wasser, das Mikroskopieren oder gar erste Schritte bei der Programmierung am Computer, die bei den Apian-Forschern gemacht werden, können an der Grundschule aufgrund der fehlenden Ausstattung gar nicht durchgeführt werden. Uns ist es ein Anliegen, die Begeisterung für die Naturwissenschaften so früh wie möglich bei den Kindern zu wecken – und sie dann später im Unterricht und in Wahlkursen zu erhalten. Die Freude am Forschen kommt in den Berichten der Kinder deutlich zum Ausdruck – nachfolgend ein paar Auszüge:

 
 
1
2
3
4

Die Apian-Forscher sollen die Keimzelle für ein späteres Schülerforschungszentrum sein, das für die Region Ingolstadt eine große Bereicherung wäre, denn auch an den weiterführenden Schulen kann nur eine naturwissenschaftliche Grundausstattung angeschafft werden. Vertiefende Forschungen bei Unterrichtsgängen oder feste Zeiten mit fachkundiger Betreuung für Forschungsarbeiten sind jedoch nur in einem Schülerforschungszentrum hervorragend möglich und dieses könnte von allen Schulen der Region genutzt werden.
Wir freuen uns auf die nächsten Apian-Forscher!

OStRin Marianne Schall
Fachbetreuung Chemie

kontakt

Apian-Gymnasium Ingolstadt
Maximilianstraße 25
D-85051 Ingolstadt
Tel.: +49 (0)841 305-42300
Fax: +49 (0)841 305-42399
E-Mail: info@apian.de

Kunstgalerie

Kunstwerke verschiedener Jahrgangsstufen
Zur Kunstgalerie

Kunstgalerie