Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • Q11: Ausgabe der Zeugnisse über den Ausbildungsabschnitt 11/1

    23.02.2018

  • 5.,6.,7.,8. u. 10. Jgst.: Ausgabe der Zwischenzeugnisse

    23.02.2018

  • ErasmusPlus-Projekttreffen Zypern

    26.02.2018 - 02.03.2018

  • Musik-Probentage auf Burg Wernfels

    26.02.2018 - 28.02.2018

  • 5. Jgst.: Informationsabend für die Eltern zur Wahl der 2. Fremdsprache

    26.02.2018, 19:00 Uhr

  • 7. Jgst.: Informationsabend für die Eltern zur Zweigwahl

    27.02.2018, 19:00 Uhr


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

P-Seminar "upcyclINg"

Auflösende Hauptversammlung am 16. Januar 2018

Am Dienstag, den 16.01.2018, trafen sich 24 Anteilseigner der Schülerfirma „upcyclINg“ zur auflösenden Hauptversammlung in der Nebenmensa des Apian Gymnasiums. Sie alle waren gespannt darauf zu erfahren, mit welchen Ergebnissen wir unser JUNIOR-Geschäftsjahr beendet hatten.

Schülerunternehmen upcyclINg

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Geschäftsführer Leonhard Wamser und die stellvertretende Geschäftsführerin Paula Küstenmacher äußerten sich die einzelnen Abteilungen der Reihe nach zu ihren Aufgaben und den im Laufe des Geschäftsjahres erreichten Zielen.
Den Anfang machte die Produktionsabteilung, die sich aus Ann-Kathrin Spitlbauer, Juliane Baur, Olivia Haberer und Elena Martig zusammensetzt, indem sie die Anwesenden über die Produktionsschritte der Taschen und Mäppchen aufklärte. In die Produktion wurden neben den Mitgliedern der Produktionsabteilung auch die restlichen Seminarteilnehmer eingespannt, jeweils vier bis neun Schülern hatten an 13 Terminen produziert. Im Verlauf des Geschäftsjahres stellten wir so 51 Taschen und 49 Mäppchen her, von denen 43 Taschen und 40 Mäppchen verkauft wurden. Wir entschieden uns dafür, das Unternehmen auch nach Endes des P-Seminares weiterzuführen, und die durch den Verkauf des Restbestandes generierten Einnahmen in den Abiball der 12. Jahrgangsstufe einfließen zu lassen.

 
 
1
2
3
4
5
6

Schließlich wurden die Aufgaben und Ziele der Marketingabteilung von deren Mitgliedern Julia Steinhauer, Constantin Först, Frederic Martig, Fabian Engel, Elias Büdel und Nico Stibbe vorgestellt. Verkauft haben wir unsere Produkte am Sommerfest des Apians, bei der Winterserenade und am Weihnachtsbazar, sowie am Ingolstädter Bürgerfest. Außerdem konnte Herr Wendler, Inhaber des Edeka Wendler in der Stadtmitte, als Vertriebspartner mit an Bord geholt werden. Weitere Leistungen der Marketingabteilung im Bereich PR waren die Erstellung einer Website und ein im Donaukurier erschienener Bericht über die Teilnahme an der JUNIOR-Messe im Westpark.
Zuletzt präsentierten die Finanzabteilung, bestehend aus Carolin Fuchs, Sarah Kürzinger, Hellena Pfaller und Christian Harrer, ihre erreichten Ziele. Das Unternehmen startete mit einem Startkapital von 860 €, das durch den Verkauf von 86 Anteilsscheinen zustande kam. Innerhalb des Geschäftsjahres, das vom 01.03.2017 bis zum 31.12.2017 andauerte, konnten 975,38 € erwirtschaftet werden, die Ausgaben betrugen 830,12 €. Mit einem Gewinn von über 150 € ist es uns gelungen, den Anteilseignern ihren Anteil in Höhe von 10 € zuzüglich eines Gewinns von 1,80 € zurückzuzahlen. Ihnen wurde es freigestellt, sich auszahlen zu lassen oder ihren Anteil an einen gemeinnützigen Zweck zu spenden. Die gesammelten Spenden kommen dabei der Harderbastei, der Organisation Wirbelwind und dem Bund Naturschutz zugute.
In einer abschließenden Fragerunde konnten die Anteilseigner noch offen gebliebene Fragen an die Mitglieder des Unternehmens stellen.

Julia Steinhauer, Leiterin der PR-Abteilung

kontakt

Apian-Gymnasium Ingolstadt
Maximilianstraße 25
D-85051 Ingolstadt
Tel.: +49 (0)841 305-42300
Fax: +49 (0)841 305-42399
E-Mail: info@apian.de

Kunstgalerie

Kunstwerke verschiedener Jahrgangsstufen
Zur Kunstgalerie

Kunstgalerie